Ausstellung über Neckarrenaturierung

0 Comments


PRESSEMITTEILUNGLandesgartenschau Villingen-Schwenningen19. September 2010Flyer und DVD über die NeckarfreilegungAusstellung über Renaturierung im Treffpunkt Grün / Amtsleiter Schott beantwortet FragenDer Neckar fließt in Schwenningen wieder auf über drei Kilometer in seinem renaturierten Flussbett an der Oberfläche. Fast ein halbes Jahrhundert war er unter die Erde verbannt. Im Treffpunkt Grün auf der Gartenschau wird in einer Ausstellung über die Neckarfreilegung informiert.
In Zusammenarbeit zwischen der Fördergesellschaft der baden-württembergischen Landesgartenschauen und dem Grünflächen- und Umweltamt der Stadt Villingen-Schwenningen ist vom 20. bis 26. September im Treffpunkt Grün auf der Landesgartenschau eine Ausstellung zur Neckarwiederherstellung zu sehen. Mit zahlreichen Bildern auf Fotowänden wird das Projekt anschaulich dargestellt. Außerdem ist mehrmals täglich eine Neckar-DVD zu sehen. Mit Unterstützung der Staudengärtnerei Müller aus Tuningen wird dazu der Lebensraum Gewässer mit einer kleinen Pflanzeninstallation dargestellt.Die Neckar- Ausstellung kann zu den üblichen Öffnungszeiten der Landesgartenschau im Treffpunkt Grüns besucht werden. Ein Flyer erläutert Wesentliches zu diesem wichtigen Hochwasserschutzprojekt in Villingen-Schwenningen. Interessierte Bürger können auf Nachfrage auch die neue Neckar DVD kostenlos erhalten.
Am Donnerstag (23. September) beantwortet Armin Schott, Amtsleiter des Grünflächen- und Umweltamtes, von 18. Uhr bis 19.30 Uhr Fragen zum Projekt. Fragen zur Ausstellung können vorher aber auch schon direkt beim Grünflächen- und Umweltamt (07720/82-2740) gestellt werden.Bildunterschrift
Der wieder freigelegte Neckar fließt auf über rund einen Kilometer Länge über das Gelände der Landesgartenschau. Eine Ausstellung informiert im Treffpunkt Grün über seine Wiederherstellung.
Foto: LGS

Freundliche Grüße aus der Landesgartenschaustadt Villingen-Schwenningen 2010Dieter Frauenheim
PressestelleLandesgartenschau Villingen-Schwenningen 2010 GmbH
Neckarstraße 32
78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720 82 25 09
Mobil: 0171 530 40 85
Fax: 07720 82 25 07
pressestelle@lgs-vs2010.de
www.lgs-vs2010.de
Eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht
Freiburg im Breisgau unter HRB 603091.
Geschäftsführer:
Dipl.-Ing. (FH) Michael Martin
Dipl.-Ing. Axel Philipp
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Rupert Kubon

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.