Medienaussendung THE HOOTERS und DIE CUBABOARISCHEN am 21. und 23.07.2016

0 Comments


Sehr geehrte Damen und Herren,   mit den US-Stars THE HOOTERS (23. Juli) und der Formation DIE CUBABOARISCHEN (21. Juli) aus Bayern kann der Tuttlinger Honberg-Sommer zwei weitere musikalische Gäste fürs Festival 2016 vermelden. Die Neuverpflichtungen dürften zwei ebenso unterschiedliche wie unterhaltsame und qualitätvolle Honberg-Sommer-Abende garantieren. Und dazu ziemlich sicher zwei Mal ein ausverkauftes Zelt. Der Vorverkauf läuft …   Sie erhalten anbei eine Medieninfo mit Fotos und Logo mit der herzlichen Bitte, dass Sie die Infos redaktionell veröffentlichen (und nach Möglichkeit das Festival-Logo mit abdrucken). Wir freuen uns auch, wenn Sie den Termin in Ihre Kalendarien und Veranstaltungsübersichten aufnehmen. Herzlichen Dank.   Für Rückfragen oder weitere Fotowünsche stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung.   Mit freundlichen Grüßen
Michael Baur   Geschäftsführer
Tuttlinger Hallen 
Ein Unternehmen der Stadt Tuttlingen Am Europaplatz
Königstr. 39
78532 Tuttlingen Telefon: (07461) 96627430
Telefax: (07461) 96627421
eMail: michael.baur@tuttlinger-hallen.de    Kein Programm-Highlight mehr verpassen mit unserem Newsletter! Gleich kostenlos abonnieren unter www.tuttlinger-hallen.de     TEXT UNSERER MEDIENINFO   Honberg-Sommer 2016: The Hooters und Die CubaBoarischen beim Tuttlinger Festival – Vom LiveAid Konzert in die Burgruine mit Welthits wie „All You Zombies“ – Ein Hauch von Kuba auf dem Honberg – Vorverkauf gestartet   Tuttlingen. Das Programm fürs Tuttlinger Festival Honberg-Sommer nimmt Gestalt an: Jetzt haben die Programmmacher von den Tuttlinger Hallen zwei weitere Acts bekannt gegeben. Am Donnerstag, 21. Juli, kommen mit den CubaBoarischen Gäste aus Bayern ins Honbergzelt und bringen eine eigenwillige Mischung aus bayerischem Humor und kubanischer Lebensfreude mit. Zum musikalischen Festivallabschluss spielt außerdem im nächsten Jahr eine Band beim Festival in der Burgruine, die zuletzt 2010 ein restlos ausverkauftes Zelt begeistert zurückließ: Die US-Band The Hooters, die für Welthits wie „All You Zombies“, „And We Danced“ oder „Johnny B“ steht, ist am Samstag, 23. Juli, in Tuttlingen zu erleben. Karten für beide Konzerte, die jeweils um 20 Uhr beginnen, sind ab sofort erhältlich.   „Ja, was ist das denn?“, mag sich verwundert fragen, wer Die CubaBoarischen zum ersten Mal hört. Ein Ländler mit Latin-Groove? Ein jodelnder Buena Vista Social Club? Die musikalische Vermählung von Zwiefachem und Cha Cha Cha? All das sind Die CubaBoarischen. Am 21. Juli ist die vom Cuba-Virus infizierte Truppe von oberbayerischen Dorfmusikanten aus dem Mangfalltal, unterstützt von musikalischen Freunden von der Karibik-Insel, erstmals auf dem Honberg zu Gast.  Der Abend verspricht Top-Unterhaltung: denn die Musiker entlocken ihrem bayerisch-lateinamerikanischen Instrumentendschungel einen manchmal mitreißenden, manchmal heimelig-gemütlichen cubaboarischen Sound. Lassen Sie sich anstecken von der Lebensfreude, die aus den lateinamerikanischen Rhythmen klingt! Sie werden sehen, die kubanische Lebensfreude versteht sich exzellent mit dem bayerischen Humor und die Liasion zwischen exotisch karibischen und den eher erdig alpenländischen Rhythmen mündet mitten ins "Corazon" … ins Herz!   2010 haben sie ihr letztes Honberg-Konzert gegeben, am Samstag, 23. Juli, kommen sie endlich wieder: The Hooters setzen 2016 den musikalischen Schlusspunkt unters 22. Festival in der Burgruine. 1980 gegründet, eroberten sie von Philadelphia aus schnell die Ostküste der USA. Keyboarder Rob Hyman und Gitarrist und Sänger Eric Bazilian schrieben Welthits wie „All You Zombies“ oder „Time after Time“ und Klassiker wie „Day by Day“, „And We Danced“, „Johnny B“, „500 Miles“, „Karla With a K“ und „Satellite“. Ihre Teilnahmen als Opener beim Live Aid-Konzert 1985 in Philadelphia und 1990 bei Roger Waters‘ „The Wall“ in Berlin machten die Band weltbekannt und sorgten in der Folge für gemeinsame Auftritte u.a. mit Mick Jagger, Jon Bon Jovi, Carole King, Robbie Williams und The Scorpions. Vor allem aber sind die Hooters bis heute eine Top-Liveband … und sie dürften auch Garanten für ein ausverkauftes Zelt sein.   Wer Die Cubaboarischen oder The Hooters live auf dem Honberg erleben will, kann sich ab sofort die Karten sichern. Tickets für die beiden Honberg-Sommer-Konzerte gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen für das KulturTicket Schwarzwald-Baar-Heuberg in der Region, so auch bei der Ticketbox in Tuttlingen. Sie kosten 29,70 € (Die CubaBoarischen) bzw. 37,40 € (The Hooters, jeweils inkl. Vorverkaufsgebühr und Bus-Shuttle). Ein telefonischer Kartenservice ist unter Tel. (07461) 910996 eingerichtet, online gibt es Karten unter www.tuttlinger-hallen.de.  

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.