Medienaussendung ONAIR am 27.11.2015

0 Comments


Sehr geehrte Damen und Herren,   auf Gäste aus Berlin freuen wir uns am 27. November:  ON AIR gestalten dann den definitiv musikalischsten Abend im Kleinkunstherbst 2015 in Tuttlingen-Möhringen. Mit der Formation, die schon beim Honberg-Sommer 2014 bei der A Cappella Nacht bgeisterte, freuen wir uns auf eine der aktuell weltbesten A Cappella-Formationen. ONAir kommt am Freitag, 27. November, in unsere "Bühne im Anger". Und selten hatten Künstler dort eine solche Sammlung von weltweiten Auszeichnungen als Referenz. Da wartet also ein besonderer Abend in der Angerhalle in Tuttlingen-Möhringen …   Beigefügt finden Sie eine aktuelle Medieninfo und Fotos zu dieser Veranstaltung. Wir würden uns freuen, wenn Sie die Infos auf Ihren Kultur- und Veranstaltungsseiten redaktionell veröffentlichen könnten. Bitte nehmen Sie den Termin außerdem in Ihre Veranstaltungshinweise und Terminkalender auf. Vielen Dank.   Wenn Sie noch Fragen oder Kartenwünsche haben oder weiteres Fotomaterial benötigen, stehe ich Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.   Mit freundlichen Grüßen
Michael Baur   Geschäftsführer
Tuttlinger Hallen 
Ein Unternehmen der Stadt Tuttlingen Am Europaplatz
Königstr. 39
78532 Tuttlingen Telefon: (07461) 96627430
Telefax: (07461) 96627421
eMail: michael.baur@tuttlinger-hallen.de    Kein Programm-Highlight mehr verpassen mit unserem Newsletter! Gleich kostenlos abonnieren unter www.tuttlinger-hallen.de     TEXT UNSERER MEDIENINFO   Weltklasse Vokalmusik! – OnAir kommt mit Programm „Take off“ – 2015 mit zwei „A Cappella Grammys“ ausgezeichnet – Topact der internationalen Vokalszene auf der „Bühne im Anger“ – Karten noch im verbilligten Vorverkauf erhältlich   Tuttlingen. Die Erfolgsstory der Berliner Formation OnAir ist beeindruckend: Vier Sänger, zwei Sängerinnen und eine Sounddesignerin arrangieren und komponieren Pop-Musik ohne Instrumente und erobern mit ihren Stimmen, ihrer musikalischen Intensität, ihrer verblüffenden Perfektion und ihrem charismatischen Sound die Welt! Am Freitag, 27. November, sind die Senkrechtstarter der internationalen A Cappella-Nacht ab 20 Uhr in der Angerhalle in Tuttlingen-Möhringen zu erleben. In der Reihe „Bühne im Anger“ präsentieren sie ihr aktuelles Programm „Take off“, das gehörig frischen Wind in die A Cappella-Welt gebracht hat. Karten sind noch im verbilligten Vorverkauf und, wenn der Vorrat reicht, auch an der Abendkasse (ab 19 Uhr) erhältlich.   Nicht weniger als „The Art of Vocal Music“ verspricht das gemischte Sextett aus Berlin den Besuchern. 2013 hatten OnAir im dänischen Aarhus ihren ersten Auftritt. Der brachte ihnen gleich den 1. Platz beim "Aarhus Vocal Festival“ ein. Seitdem ist viel geschehen. Österreich, Dänemark, Finnland … dort werden die renommiertesten europäischen Vokal-Preise vergeben. ONAIR hat sie alle gewonnen. Nach Europa folgte Asien und die "World Contemporary A Cappella Competition" in Taipeh (Taiwan). Erster Platz. Dann veröffentlichen OnAir ihre Debüt-CD "Moon", die auch international höchste Beachtung findet. In den USA gewinnt das Album zwei CARA-Awards (sozusagen der "Grammy der internationalen Vokalszene“).   OnAir musiziert gänzlich ohne Instrumente, hat aber ansonsten mit den gängigen Klischees, die man hierzulande mit dem Genre "A Cappella" gerne verbindet, nichts zu tun. Das Repertoire umfasst u.a. Titel von Björk, Massive Attack, Sting, Rage against the Machine, Metallica, U2 oder Radiohead und zeugt schon vom musikalischen Anspruch der Formation Die brillanten Arrangements werden mit einem innovativen Sounddesign veredelt. So entsteht atemberaubende Vokalkunst, die neue Maßstäbe setzt. André Bachmann (Tenor), Kristofer Benn (Bass), Stefan Flügel (Tenor), Marta Helmin (Sopran), Jennifer Kothe (Sopran), Patrick Oliver (Bariton, Beatbox/Vocal Percussion) und Sonja Harth (Sounddesign, Live-Mixing) sind OnAir. Ein jeder von ihnen ist ein Solist, gemeinsam sind sie ein stimmlich-energetischer Organismus, dessen Musik durch den Kopf direkt ins Herz geht. Intensiv und voller Leidenschaft, überrascht OnAir mit einer beeindruckenden künstlerischen Persönlichkeit und einem virtuosen Klangkörper, der seinesgleichen sucht. „OnAir macht mit seiner Perfektion beglückend sprachlos und entfacht beim Publikum pure Begeisterung!“, schwärmt Programmplaner Berthold Honeker.   Karten für diese Veranstaltung gibt es online unter www.tuttlinger-hallen.de sowie bei der Vorverkaufsstelle der Tuttlinger Hallen, der Ticketbox in der Königstraße 13 (beim „Runden Eck“), und bei den bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen RW, VS und TUT zum Einheitspreis von 19,80 € im verbilligten Vorverkauf. Ein telefonischer Kartenservice ist unter Tel. (07461) 910996 eingerichtet.  

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.