Mitsingen im Kirchenpavillon

0 Comments


PRESSEMITTEILUNG
Landesgartenschau Villingen-Schwenningen23. August 2010
Ursprüngliche Gospelmusik im KirchenpavillonUngewöhnliches Chorprojekt am Mittwoch auf der Landesgartenschau / Mitsingen ausdrücklich erwünscht"GO.GO North!" ist ein ungewöhnlicher Name für ein ungewöhnliches Chorprojekt am Mittwoch (25. August) um 19.00 Uhr Kirchenpavillon auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen.Hinter der coolen Aufforderung sich "gen Norden zu wenden", steckt ein Chor mit schwungvoller Botschaft. 35 Sänger und Profimusiker widmen sich für die Dauer eines packenden Konzerts ursprünglicher Gospelmusik, aber auch Songs aus dem eigenen kulturellen Hintergrund sowie einem Ausflug in die Musik der nordamerikanischen Ureinwohner und bieten einen exquisit abgeschmeckten und mit nordischem Jazz angerichteten Musikgenuss, den die Besucher der Landesgartenschau so bestimmt noch nicht zu hören und zu sehen bekommen haben.
Dabei spielen vor allem die elementaren Erfahrungen des menschlichen Daseins eine zentrale Rolle. So wird Freude, die Kraft der Natur, aber auch Leid und Tod als untrennbar zum Leben gehörend vermittelt und auf eine intensiv erfahrbare Ebene gehoben. Mitmachen und Mitsingen ist erlaubt und sogar erwünscht!
Das Chorprojekt aus Vaihingen/Enz unter der Leitung von Eva Württemberger wird unterstützt von der Jungendstiftung Baden-Württemberg und getragen vom Verein Drehscheibe Jugend und Kultur e.V. Die Protagonisten des ungewöhnlichen musikalischen Genusses sind zwischen 13 und 69 Jahren alt. BildunterschriftLaden zum Mitmachen und Mitsingen ein: Die Mitglieder des Chorprojektes "GO.GO North!"Foto: LGS
Freundliche Grüße aus der Landesgartenschaustadt Villingen-Schwenningen 2010Dieter Frauenheim
PressestelleLandesgartenschau Villingen-Schwenningen 2010 GmbH
Neckarstraße 32
78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720 82 25 09
Mobil: 0171 530 40 85
Fax: 07720 82 25 07
pressestelle@lgs-vs2010.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.