• Home
  • PM Landesgartenschau: Das richtige Händchen für die Kugel

PM Landesgartenschau: Das richtige Händchen für die Kugel

PRESSEMITTEILUNG
Landesgartenschau Villingen-Schwenningen 201016. September 2010Das richtige Händchen für die KugelBoule-Schnupperkurse anlässlich der deutschen Jugendmeisterschaft auf Gartenschaugelände"Schnupper-Boule" für jedermann gibt es am Wochenende auf dem Gelände der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen. Besucher dürfen anlässlich von Boule-Meisterschaften testen, ob sie das "richtige Händchen" fürs gezielte Kugelwerfen haben.Schwenningen ist am kommenden Samstag und Sonntag (18. und 19. September) Austragungsort für die deutsche Jugend- Meisterschaft im Boule-Spiel oder Petanque-Spiel, wie der korrekte Name für das Freizeit-Spiel heißt. Die Ausrichtung der Jugendmeisterschaft in de Doppelstadt haben die Mitglieder der DJK Villingen übernommen. In Baden-Württemberg gibt es neben den vielen Hobbyspielern zurzeit rund 5. 000 lizenzierte Spieler in Vereinen. In ganz Deutschland sind es rund 14.000. 58 Jugendteam aus der gesamten Bundesrepublik spielen am Wochenende auf dem Gelände der Südwest Messe um die deutsche Meisterschaft. Zusätzlich zu den Meisterschaften wird noch um den Titel eines Meisters im Präzisionsschießen" aus sechs, sieben, acht und neun Metern gespielt. Die Jugendmannschaften, die an den beiden Tagen, um die deutsche Meisterschaft kämpfen, bestehen jeweils aus drei Spielern. Sie müssen beim Wettkampf ihre Kugel möglichst nahe der Zielkugel, dem so genannten Schweinchen, platzieren. Die Jugendmeisterschaften beginnen am Samstag und Sonntag jeweils um 9 Uhr. Siegerehrung ist am Sonntagnachmittag um 15 Uhr auf der Bühne beim "Treffpunkt Baden-Württemberg" auf der Möglingshöhe.Gartenschaubesucher können an beiden Wettkampftagen auf einem Spielplatz hinter dem Veranstaltungszelt im Neckarpark einmal selbst ihre Treffsicherheit mit einer Boule-Kugel unter Beweis zu stellen. Aktive Boule-Spieler übernehmen dabei die Beratung und geben Tipps zum richtigen Kugelwerfen. Verbandspräsident Klaus Eschbach hofft, dass möglichst viele Besucher vom Angebot Gebrauch machen und so vielleicht auch Freude an diesem Sport bekommen.
Bildunterschrift
Ein gutes Auge und eine ruhige Hand braucht man beim Boule-Spiel, wenn die Kugel an der richtigen Stelle landen soll.
Foto: LGS Freundliche Grüße aus der Landesgartenschaustadt Villingen-Schwenningen 2010Dieter Frauenheim
PressestelleLandesgartenschau Villingen-Schwenningen 2010 GmbH
Neckarstraße 32
78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720 82 25 09
Mobil: 0171 530 40 85
Fax: 07720 82 25 07
pressestelle@lgs-vs2010.de
www.lgs-vs2010.de
Eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht
Freiburg im Breisgau unter HRB 603091.
Geschäftsführer:
Dipl.-Ing. (FH) Michael Martin
Dipl.-Ing. Axel Philipp
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Rupert Kubon

Leave A Comment