PM Landesgartenschau: Italienische Momente und spektakuläre Lasershow

0 Comments

PRESSEMITTEILUNG
Landesgartenschau Villingen-Schwenningen 20105. August 2010
Italienische Momente und spektakuläre LasershowSamstag Sommernachtsfest auf der Landesgartenschau / Großes Programm mit historischer Modeschau, Blumenkindern, Ballonglühen und Disco / Kassen bis 23 Uhr geöffnet
Ein Sommernachtsfest, dessen Programm bereits um elf Uhr am Morgen beginnt, ist die Attraktion am Samstag auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen. Mehr als 20 Sonderveranstaltungen finden zur Unterhaltung auf dem gesamten Gelände statt. Die Kassen sind bis 23 Uhr geöffnet.Viel Sonnenschein – so sagen es jedenfalls die Wetterfrösche voraus – und beste Unterhaltung wird den Besuchern der Landesgartenschau am Samstag geboten. Ein Sommernachtsfest mit einem Programmbeginn am Vormittag wartet auf die Gäste. Es wird für jedermann etwas geboten. Für spannende Spiele und tolle Gewinne für die ganze Familie sorgt die Beach-Club-Tour von Nestle-Schöller am Neckar ab elf Uhr. Sissis Erben wandeln in Kleidern der Kaiserzeit übers Gelände und die "I Dolci Signori" sind bei einem Konzert für die italienischen Momente im Leben zuständig.Sehenswert und humorvoll ist das Programm auf der Showbühne im großen Kuppelzelt. Es beginnt um 13 Uhr mit "Man(n) singt Deutsch". Sebastian R. Schnitzer und Fabian Huger aus Villingen verbinden in ihrem Schlagermusikauftritt delikate Schlager mit würzigem Jazz zu einem Menü aus Kabarett, Klamauk und Nonsens. Um 14.45 Uhr schließt sich eine Flower-Power-Story der Musikakademie Villingen-Schwenningen an. 21 Kinder und Jugendliche des Ferienprogrammes der Akademie lassen die Hippie-Zeit des "Blumenkinder" und der Beatles zur Landesgartenschau wieder neu aufleben. Ab 16.15 Uhr gibt es auf der Showbühne einen Hauch Vergangenheit mit einer historischen Modenschau unter dem Motto "Sissis Erben". Ab 19.30 Uhr spielen auf der Showbühne "I Dolci Signori". Die Zuhörer erwartet eine mediterrane musikalische Show mit Songs von Ramazzotti, Zuchero und Celentano.Das Programm des Sommernachtsfestes auf der Gartenschau wird ergänzt durch lebende Statuen der Neckar-Fleckle. Flower-Piano ab 19 Uhr in der Blumenhalle und einer Disco mit Holger und Jochen ab 19 Uhr auf der Bühne beim Treffpunkt Baden-Württemberg.Beim Einbruch der Dunkelheit ab 21 Uhr gibt es ein "Ballonglühen" (Night Glow) mit drei großen und vier kleinen Ballons auf der Wiese im Möglingspark und im Neckarpark. Ab 22.30 Uhr klingt das Sommernachtsfest mit einer spektakulären Lasershow aus. Der Neckarpark wird dazu vorher regelrecht "eingenebelt", damit die Lichteffekte besser zur Geltung kommen. Anlässlich des Sommernachtsfestes sind die Kassen der Landesgartenschau am kommenden Samstag bis 23 Uhr geöffnet. Ab 17 Uhr gibt es die Abendkarte für sieben Euro.
BildunterschriftDie "I Dolci Signori" sorgen bei den Besuchern des Sommernachtsfestes auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen für die italienischen Momente im Leben.Foto:LGSIn die Welt der Blumenkinder entführen die Besucher des Sommernachtsfestes auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen Flower-Power-Kinder der Musikakademie VS.Foto: LGS In historischen Kostümen zeigen sich "Sissis Erben" in einer Modenschau und bei Spaziergängen auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen.Foto: LGS
Freundliche Grüße aus der Landesgartenschaustadt Villingen-Schwenningen 2010Dieter Frauenheim
PressestelleLandesgartenschau Villingen-Schwenningen 2010 GmbH
Neckarstraße 32
78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720 82 25 09
Mobil: 0171 530 40 85
Fax: 07720 82 25 07
pressestelle@lgs-vs2010.de
www.lgs-vs2010.de
Eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht
Freiburg im Breisgau unter HRB 603091.
Geschäftsführer:
Dipl.-Ing. (FH) Michael Martin
Dipl.-Ing. Axel Philipp
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Rupert Kubon

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.