• Home
  • Präparierte Tiere in Sonderausstellung auf der LGS

Präparierte Tiere in Sonderausstellung auf der LGS

Werbung: [dfads params='groups=33&limit=1']

PRESSEMITTEILUNG
Landesgartenschau Villingen-Schwenningen 2010 11.August 2010Kein Wettrennen zwischen Hase und Igel30 präparierte heimische Wildtiere und über 100 einmalige Foto-Schnappschüsse / Streicheln ist leider verboten Hase und Igel liefern sich leider kein Wettrennen auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen. Fuchs und Hase sagen sich auch nicht "gute Nacht". Sie zählen zu über 30 präparierten Wildtieren, die in einer Sonderausstellung im "Treffpunkt Baden-Württemberg" bewundert werden können. Die einmalige nur noch einige Tage dauernde Ausstellung gibt einen guten Überblick über den derzeitigen heimischen Wildbestand auf der Baar und im Schwarzwald. Die in Originalgröße "ausgestopften" Tiere haben den großen Vorteil, dass man sie in Ruhe ganz aus der Nähe betrachten kann. Streicheln ist allerdings verboten, was vor allem Kinder bedauern, wenn sie vor einem Bambi oder einem Frischling stehen. Ob Dachs, Waldohreule, Kauz oder Mauswiesel – alle sehen so aus, als wollten sie gerade auf Pirsch gehen. Alle überragt der Rothirsch als größtes Ausstellungsobjekt. Das Stelldichein der präparierten Wildtiere wird durch Farbfotos des Schwenninger Tierfotografen Erich Marek ergänzt. Über hundert Bilder, die er "geschossen" hat, werden im ständigen Wechsel auf fünf großen Bildschirmen gezeigt. Es sind alles sehenswerte Schnappschüsse der besonderen Art.Die Ausstellung " Zauber der Wildbahn – heimische Wildtiere von Schwarzwald und Baar" des Landesjagdverbandes ist noch bis zum 15. August im "Treffpunkt Baden-Württemberg" zu sehen.Bildunterschrift
Ein lohnenswertes Ziel ist zurzeit eine Ausstellung mit präparierten heimischen Wildtieren auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen im "Treffpunkt Baden-Württemberg".
Foto: LGS Freundliche Grüße aus der Landesgartenschaustadt Villingen-Schwenningen 2010Dieter Frauenheim
PressestelleLandesgartenschau Villingen-Schwenningen 2010 GmbH
Neckarstraße 32
78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720 82 25 09
Mobil: 0171 530 40 85
Fax: 07720 82 25 07
pressestelle@lgs-vs2010.de

Werbung: [dfads params='groups=33&limit=1'] Die neuesten Produkte auf dem Marktplatz von Einkaufen-in-Vs.de

Leave A Comment