PM Landesgartenschau: Spaß mit einem schwäbischen Italiener

0 Comments

PRESSEMITTEILUNG
Landesgartenschau Villingen-Schwenningen 20103. August 2010
Spaß mit einem schwäbischen ItalienerKabarettist Heini Öxle gibt am Freitag ein Gastspiel auf der LandesgartenschauKabarett & Comedy von und mit Heinrich Del Core alias Heini Öxle gibt es am kommenden Freitag (6.August) im großen Veranstaltungszelt im Neckarpark auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen. Die Kabarettveranstaltung beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist im Gartenschaupreis inbegriffen.Heinrich Del Core alias Heini Öxle ist ein schwäbischer Italiener. In seiner Person vereinen sich zwei Temperamente – ein Spagat zwischen großen Gesten und großer Sparsamkeit; zwischen Spaghetti und Spätzle. Und Del Core tut das, was nur ganz wenige auf deutschen Kleinkunstbühnen präsentieren: Er mischt gekonnt Zauberei mit Kabarett und sorgt so für kabarettistischen Zauber. Ein schwäbischer Italiener? Schwäbisch/italienische Coolness? Ja, passt das denn zusammen?Und wie sieht das dann aus, ein sparsamer Mafiosi mit hellbraunen Socken? In feinster Standup-Manier – im Nebeneinander und Gegeneinander – lässt uns Del Core teilhaben am Schicksal eines schwäbischen Italieners. Und lässt uns mitfühlen an den Irrungen und Wirrungen eines italienischen Schwaben. Heinrich Del Core treibt ein intelligentes Spiel mit Klischees und Fingerfertigkeit. 2005 hat hm das unter anderem den baden-württembergischen Kleinkunstpreis eingebracht. Jetzt macht sich der "charismatische Macho mit weicher Seele" daran, den Rest der Republik mit seinem Charme zu erobern.
In Del Core treffen sich Italien, Deutschland, Zauberei und Kabarett. Eine spannende Melange.
BildunterschriftKabarettist Heini Öxle tritt am Freitag auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen auf.Foto: LGS
Freundliche Grüße aus der Landesgartenschaustadt Villingen-Schwenningen 2010Dieter Frauenheim
PressestelleLandesgartenschau Villingen-Schwenningen 2010 GmbH
Neckarstraße 32
78056 Villingen-Schwenningen
Tel.: 07720 82 25 09
Mobil: 0171 530 40 85
Fax: 07720 82 25 07
pressestelle@lgs-vs2010.de
www.lgs-vs2010.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.